Notruf ✆ 0163 - 25 80 592

Team Schluesseldienst Open4u

Türsicherung • Schlüsseldienst Open4u • Schwachstelle finden

Türsicherung

Wir helfen Ihnen kostengünstig und schnell Ihre Türe abzusichern, ob mit einem Panzerriegel, Mehrfachverriegelung, Schutzbeschlag, Schließzylinder oder Schließblech mit Maueranker.

Einen Panzerriegel bekommen Sie bei uns mit Montage für nur 399,- € (ohne Montage 249,- €).

Türsicherung für zusätzlichen Einbruchschutz

Sicherheitstüren aus einem Guss bieten sicherlich besten Schutz gegen Einbrecher. Doch nur selten findet man sie als Haustür oder Wohnungseingangstür in privaten Haushalten.
Wenn Sie sich privat vor Einbrüchen schützen möchten, ohne gleich in eine teure Sicherheitstür zu investieren, dann müssen Sie selbst eine Türsicherung in Form von
Schutzbeschlägen, Panzerriegel & Türketten oder Schließblechen kaufen und einbauen.
Erst das perfekt abgesicherte Zusammenspiel von Zarge, Türbeschlag, Türschloss und Türblatt ist der ideale Einbruchschutz für Türen. Denn nur so bieten sie keine Angriffsfläche für Stemmeisen oder andere Einbruchswerkzeuge.

Stabile & zuverlässige Türsicherungen im „Online Shop“ kaufen

Möchten Sie eine Sicherung an einer älteren Tür anbringen, gibt es auch dafür effiziente Lösungen. Dazu gehört eine Tür-Sicherung in Form eines Verriegelungssystems, da ein
einziger Verriegelungspunkt nicht vor einem Einbruch schützt. Hier helfen zertifizierte einbruchhemmende Schutzbeschläge nach DIN18257, Schließbleche und Sicherheitsschlösser
beispielsweise von der Marke ABUS.
Bei Profilzylindern unterscheidet man in Klassen. BS steht für Schließzylinder mit Bohrschutz und BZ für Bohr- und Ziehschutz. Wenn es das Mauerwerk zulässt, hilft bei der Haustürsicherung auch ein Querriegelschloss auf der Türinnenseite. Derartige Schlösser verlaufen über die gesamte Türbreite.

Balkon & Terrassentürsicherung für mehr Sicherheit im Haus

Oft ist es bei Einbrüchen jedoch nicht die Haustür, durch die der Dieb eintreten konnte. Balkon- und Terrassentüren sind meist die Schwachstellen. Daher sollten Sie unbedingt dort in eine zusätzliche Türsicherung investieren. Eine Balkontürsicherung oder auch Terrassentürsicherung kann verschiedenste Formen annehmen. So können beispielsweise Schutzrosetten den eigentlichen Schließzylinder überdecken und dem Einbrecher somit keinen Angriffspunkt für sein Werkzeug bieten. Auch Tür-Seitensicherungen können vor dem Aushebeln schützen und Türschließer ein ungewolltes Offenstehen der Balkon- oder Terrassentür verhindern.

Türsicherung – Auf der Suche nach Bargeld und Wertgegenständen brechen Einbrecher täglich mehr als 350 Mal in Deutschland in fremde Wohnungen und Häuser ein. Dabei haben sie mal mehr und mal weniger Erfolg, was direkt mit dem mechanischen Einbruchschutz zusammenhängt.

Bei älteren Fenstern und Türen haben Täter es besonders leicht. Einfache Beschläge und Sicherungen lassen sich oft mit einem Nageleisen oder einem Schraubendreher in wenigen Sekunden durch Hebelkraft öffnen. Im Menü Fenstersicherung finden Sie eine Aufstellung von Einbruchschutzprodukten zum Nachrüsten, die speziell für Fenster und Fenstertüren (Terrassentür / Balkontür) entwickelt sind.

In diesem Artikel geht es um die Türsicherung zum Nachrüsten. Im Folgenden werden Türsicherungen für die Schließ- und Bandseite von Türen vorgestellt.

Die Eingangstür zur Wohnung oder zum eigenen Haus ist in der Regel stabiler und besser gesichert als eine Terrassentür oder ein Fenster im gleichen Objekt. Mit brachialer Gewalt, mit Hebelwerkzeugen oder durch das Aufbohren des Schlosses können Einbrecher trotzdem viele Türen leicht öffnen, weil keine ausreichende Türsicherung vorhanden ist.

Bevor Sie jedoch als Mieter die Eingangstür zu Ihrem Wohnraum mechanisch nachrüsten, sollten Sie unbedingt mit dem Vermieter schriftlich klären, ob er mit der Maßnahme einverstanden ist. In der Regel sollte er nichts dagegen haben und vielleicht wird er sich auch an den Kosten einer Türsicherung beteiligen.

Bandseitensicherung – Die Firma ABUS hat auch für die Scharnierseite von Eingangstüren eine Zusatzsicherung entwickelt. Das Produkt mit der Bezeichnung ABUS TAS 112 kann als Scharniersicherung bei Haustüren, Wohnungstüren und von Fenstertüren ohne Kippbeschlag installiert werden. Das trifft manchmal für die Balkon- und Terrassentür zu.

Sicherheitsfolie – transparente Einbruchschutzfolie für Scheiben

Die mechanische Sicherung einer Tür ist wichtig! Doch Schlösser, Riegel und gute Schließzylinder nutzen nichts, wenn Einbrecher den Weg in Ihr Haus durch das Einschlagen einer Scheibe nehmen.

Bei der Absicherung einer Eingangstür, bestehend aus dem Türblatt und der Türzarge, kommt der Schließseite oder auch Schlossseite eine zentrale Rolle zu. Als Türsicherung dienen
am Türblatt das Einsteckschloss, der Schließzylinder, der Schutzbeschlag und an der Türzarge das Schließblech.

Beim Bestellen müssen Sie auf die Öffnungsrichtung (links / rechts), auf das Entfernungsmaß, das Dornmaß, die Einstecktiefe und den Abstand zwischen Riegel und Falle achten.

Das Entfernungsmaß ist der Abstand zwischen Mitte Vierkant und dem Drehpunkt des Schließzylinders. Bei Türen mit Profilzylinder sind in Deutschland die beiden Maße 72 und 92mm üblich. Das Dornmaß ist bezeichnet den Abstand vom Mittelpunkt des Schlüsselloches bis zur Außenkante. Die Einstecktiefe gibt an, wie tief das Türschloss im Türblatt „verschwindet“ und der Abstand zwischen Riegel und Falle ergibt sich bei genormten Schlössern in der Regel aus dem Entfernungsmaß.

Schließzylinder – über den Schließzylinder wird das Schloss betätigt und die Tür geöffnet bzw. abgeschlossen. In der Regel sind Eingangstüren mit einem Profilzylinder ausgestattet. Möglich ist auch ein Knaufzylinder, der von außen mittels Schlüssel betätigt wird und von innen über einen drehbaren Knauf.

Im Zusammenhang mit dem Einbruchsschutz einer Eingangstür muss der Schließzylinder Einiges leisten.

Schlüsseldienst Open4u

Notruf ✆ 0163 – 25 80 592

Zentrale ✆ 0201 – 10 55 77 10

Menü schließen
Call Now Button