schlüsseldienst-open4u-leistungen-titelbild

Türsicherung • Schlüsseldienst Open4u • Schwachstelle finden

Absicherung von Eingangstüren

Mehr als 350 Mal pro Tag brechen in Deutschland Einbrecher auf der Suche nach Bargeld und Wertgegenständen in fremde Wohnung ein – mit mehr oder weniger gutem Erfolg.
Diesen Erfolg können wir durch zusätzlichen, mechanischen Einbruchschutz beeinflussen.
Sicherheitstüren aus einem Guss bieten ziemlich den besten Schutz gegen Einbrecher. Doch nur selten findet man diese als Haus- oder Wohnungstür in privaten Haushalten vor.

Wenn Sie sich privat vor möglichen Einbrüchen schützen möchten, ohne dabei in eine teure Sicherheitstür zu investieren, stehen Ihnen Türsicherungen in Form von Schutzbeschlägen, Panzerriegeln & Türketten oder Schließblechen auf dem Markt zur Verfügung. Erst das perfekt abgesicherte Zusammenspiel von Zarge, Türbeschlag, Türschloss und Türblatt ist der ideale Einbruchschutz für Türen. Denn nur so bieten sie keine Angriffsfläche für Stemmeisen oder andere Einbruchswerkzeuge.

Möchten Sie eine Sicherung an einer älteren Tür anbringen, gibt es auch dafür effiziente Lösungen. Dazu gehört eine Türsicherung in Form eines Verriegelungssystems, da ein einziger Verriegelungspunkt nicht vor einem Einbruch schützt. Hier helfen zertifizierte einbruchhemmende Schutzbeschläge nach DIN18257, Schließbleche und Sicherheitsschlösser, beispielsweise von der Marke ABUS.
Bei Profilzylindern unterscheidet man in Klassen. BS steht für Schließzylinder mit Bohrschutz und BZ für Bohr- und Ziehschutz. Wenn es das Mauerwerk zulässt, hilft bei der Haustürsicherung auch ein Querriegelschloss an der Türinnenseite. Derartige Schlösser verlaufen über die gesamte Türbreite.

Absicherung von Terassen- und Balkontüren

Oftmals treten Einbrecher nicht durch die Haustür ein, sondern nehmen Terassen- oder Balkontüren als Schwachstellen wahr.
Neben der Sicherung der Haustür ist somit die Absicherung von möglichen Terrassen- und Balkontüren absolut notwendig. Hier kann man schon mit wenig Aufwand effiziente Ergebnisse erzielen. So können beispielsweise Schutzrosetten den eigentlichen Schließzylinder überdecken und dem Einbrecher wird somit kein Angriffspunkt für sein Werkzeug geboten. Ebenfalls können Türseiten-Sicherungen vor dem Aushebeln schützen. Die Firma ABUS bietet hier qualitative und zuverlässige Produkte an.

Konzept Sicherheitsfolie

Zusätzlich zu den mechanischen Nachrüstungsmöglichkeiten im Bereich der Tür- und Fensterabsicherungen bietet sich auch die Nutzung von Sicherheitsfolie an.
Diese transparente Folie wird auf die Fensterscheiben und/oder Terassen- und Balkontüren geklebt und verhindert das möglich Einschlagen der Scheiben.

Ich möchte nachrüsten, was nun?

Sie benötigen eine kompetente Beratung über die Möglichkeiten der Nachrüstung und den damit verbundenen Kosten? Rufen Sie uns gerne an und unsere Experten beraten Sie vor Ort und übersenden Ihnen im Nachgang ein unverbindliches Angebot. Die Beratung ist selbstverständlich ebenfalls kostenfrei.

Bevor Sie als Mieter die Eingangstür zu Ihrem Wohnraum mechanisch nachrüsten, sollten Sie unbedingt mit dem Vermieter schriftlich klären, ob er mit der Maßnahme einverstanden ist. In der Regel sollte er nichts dagegen haben und vielleicht wird er sich auch an den Kosten einer Türsicherung beteiligen.

Natürlich können Sie auch über unseren Online Shop eine Vielzahl von Tür- und Fenstersicherungen zur Selbstmontage direkt bestellen.
Für eine kostenfreie Beratung wenden Sie sich gerne an unser Team unter 0201/ 10 55 77 10. Unsere Sicherheitsexperten vereinbaren darauf einen möglichen Vor-Ort-Termin mit Ihnen.

Einbruchschutz
tuersicherung
schadenbeseitigung
riegel-vor

Schlüsseldienst Open4u

Notruf ✆ 0163 – 25 80 592

Zentrale ✆ 0201 – 10 55 77 10